Terre del Garda – Der Gardasee mit seinen Winden und Düften

Während unseres Aufenthaltes in Salo am Gardasee entdeckten wir direkt an der Seepromenade ein kleines Türkis-blaues Ladengeschäft. Schon die schöne, strahlende Aufmachung von außen erweckte unsere Aufmerksamkeit. Wir waren neugierig, was sich wohl für Produkte hinter dem Namen „Terre del Garda“ verstecken würden und betraten den Laden.
Bereits beim Öffnen der Tür erreichte uns ein Feuerwerk an frischen, blumigen, hölzernen Düften und die Frage, was denn hier verkauft wird, war beantwortet. Auf einer Fläche, die nicht größer als 30qm ist, stehen hübsch dekorierte Flakons, Seifen und Raumdüfte, natürlich wie bereits von außen sichtbar in türkis-blau gehalten.

Nachdem wir den Laden betreten hatten, begrüßte uns sofort eine super nette und charismatische Italienerin auf englisch. Mit ihrem starken italienischen Akzent zog sie uns sofort in Ihren Bann.
Sie erzählte die Geschichte und die Art der Düfte mit so viel Leidenschaft, so dass wir sofort in die Welt von „Terre del Garda“ hineingezogen wurden:

Die Parfüms und die Produkte sind nach den Winden des Gardasees benannt:

Ora
Jeden Tag nach Mittag nimmer der sanfte Wind Ora die Kraft der den Gardasee umgebende Berge auf, um seiner Reise zum oberen Seebereich noch entschiedener zu begegnen.

Peler
Wenn die Nacht hereinbricht, weiß, wer am See wohnt, dass der Peler aufkommt: Vom oberen Gardasee streichelt dieser beständige, regelmäßige Wind die Ufer und kräuselt das Wasser bis in den späten Morgen.

Vinessa
Mächtige, kräftige Wellen kündigen das Aufkommen des Vinessa an, des Windes mit dem von Venedig stammenden Namen, der von Osten kommt, wenn über der Adria der Bora aufkommt oder es zu Witterungsstörungen kommt:sein stärker und beständiger Windstoß bezaubert in den Jahreszeiten des Übergangs den See.

Bali
Mitten im Winter, wenn der Schnee durch Gebiete nördlich des Sees peitscht und die Temperaturen die eisigen Grade erreichen, weht ein kalter, trockener Wind vom Trentino bis zum Gardasee:

Es ist der Bali, der kräftige Wind, der schönes Wetter mitbringt.

„Die Atmosphäre eines Ortes weht durch den Duft der Erinnerungen“

Es fasziniert mich immer wieder, wenn hinter einer Firma oder einem Produkt eine solche Geschichte steht und so hatte die Dame sofort noch mehr von meiner Aufmerksamkeit.
Eine Legende besagt, dass vor langer Zeit ein Edelfräulein des Gardasees einen venezianischen Parfümhändler traf. Daraus ging eine gegen die damaligen Konventionen verstoßene Liebe hervor, die seitdem jeden Abend versucht, sich in den Gewässern des Gardasees wiederzufinden.
Aus dieser romantischen Geschichte entstand der Wunsch, Wünsche und Erinnerungen des Gardasees in einem Parfum erzählen zu wollen, um durch diese Düfte die Schönheit und die Träume dieses wundervollen Gebietes auf Reisen mitnehmen zu können. Die nette Verküuferin erzählte weiter, dass die Fischer des Gardasees erzählen, dass am Abend, wenn der Ora aufhört zu wehen und der Perler noch nicht aufgekommen ist, einige Momente lang eine wundervolle Essenz zu spüren ist. So entstanden aus den Düften, Farben und Sinneseindrücken des Gardasees die vier Duftlinien von Terre del Garda, benannt nach den 4 Winden des Sees, Ora, Perler, Vinessa und Bali.
Jedes der Parfüms ist eine spezielle Mischungen aus den Düften des Gardasees: Bergamotte, Limetten, Koriander, Eichenholz, Bitterorange, Leder, Sandelholz, Mandarine, Gardenie, Feigenblätter, Zypresse, Wacholderbeeren, weißer Oleander, Rose, Bernstein, grüne Melange, Zedernholz, Olivenholz, die sich in den Düften in der Kopfnote, Herznote und Basisnote der Eau de Parfum widerspiegeln.
Einfach einzigartig und besonders zugleich!

Natürlich kauften wir 2 Düfte, die von der sympathischen Verkäuferin „Vera“ liebevoll eingepackt wurden und natürlich gab sie auch eine kleine Broschüre mit, die noch einmal die Geschichte der Winde des Gardasees erzählt.

Wir Sind noch ein zweites Mal in das schöne Parfümgeschäft gegangen. Es waren noch andere Kunden da und und wir hörten, wie „Valeria“ die gleiche Geschichte mit der gleichen Begeisterung erzählte. Diesmal auf Italienisch und obwohl wir der Sprache nicht wirklich mächtig sind, hätten wir ihr noch stundenlang zuhören können.
Es ist wieder die Geschichte über das Unternehmen und zu den Produkten, die mich begeistert hat. Hinzu kommt natürlich auch die Begeisterung von Vera diese Geschichten zu erzählen.
„Terre del Garda“ hat sich bewußt dazu entschieden seine Produkte nur in 2 kleinen Geschäften, einem eigenen Shop im Internet und ein paar ausgewählten Partnerhotels zu verkaufen. Es sind keine Massenprodukte, die dort verkauft werden, das macht dieses kleine Parfümgeschäft und die Geschichte zu etwas ganz besonderem und lässt mich die Düfte erinnern und die Geschichte weitererzählen.
Welche Geschichte steckt hinter Deinem Unternehmen? Du hast keine Geschichte? FALSCH – Jedes Unternehmen hat eine Geschichte die erzählt werden möchte und Deine Kunden begeistert?
Welche Geschichten Du erzählen kannst, welche genaue Struktur solch einer Geschichte zugrunde liegt und warum es mehr zu Deinem unternehmerischen Erfolg beiträgt? Die Antworten dazu mit Arbeitsblättern findest Du auf meinem Marketing simply different Kurs . Mehr Infos findest Du unter www.michaelheitkoetter.de/marketing-simply-different.