Ja, das Webinar ist vollkommen kostenfrei und es gibt auch keine versteckten Kosten.